Mittelstandsbeteiligungen

Der 2009 gegründete Geschäftsbereich bietet mittelständischen Unternehmen eine zuverlässige Perspektive, um sich unter dem Possehl-Dach langfristig erfolgreich entwickeln zu können. Darüber hinaus versteht sich das Mittelstandssegment als Plattform für die Herausbildung von eigenständigen neuen Geschäftsbereichen.

Umsatzerlöse

2017 | 205,3 Mio. €
2016 | 205,4 Mio. €

Tätigkeitsfelder/Produkte

  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Technische Nutzprodukte
  • Dienstleistungen

Kundengruppen

  • Nahrungsmittelindustrie
  • Allgemeine Industrie
  • Kommunen
  • Endverbraucher

Anzahl Mitarbeiter 2017

1.213

Jahresdurchschnitt

Mittelständische Unternehmen, sogenannte SMEs (small and medium sized enterprises), bilden eine der wichtigsten Säulen der deutschen Wirtschaft und tragen darüber hinaus durch ihre Innovationskraft und ihren hohen Grad an Flexibilität entscheidend zur wirtschaftlichen Dynamik des Landes bei. Meist mit einem Jahresumsatz zwischen € 10-80 Mio., häufig inhabergeführt und in Nischen tätig, ist es für den Erfolg solcher Unternehmen entscheidend, langfristige Perspektiven entwickeln zu können. Voraussetzung dafür ist die richtige Mischung aus vorausschauender Planung und flexiblem Agieren. In der Possehl-Gruppe bietet der Bereich Mittelstandsbeteiligungen passenden Unternehmen den sicheren Rahmen für ein stabiles Wachstum. Zielunternehmen sind solche, die bereits in einem stabilen Marktumfeld operieren, dort über eine gute Marktstellung und Reputation verfügen und nachhaltig profitabel arbeiten.

Auch nach der Eingliederung in das Portfolio der Gruppe wird bei Possehl größter Wert darauf gelegt, dass die Unternehmen ihre bestehende mittelständische Identität bewahren und das Management weiterhin eigenverantwortlich die operativen Entscheidungen trifft. Zugleich profitieren sie von der Sicherheit des finanziell soliden Possehl-Verbunds, dessen Zielsetzung es ist, sich langfristig in den Beteiligungen zu engagieren und im Wege der Buy-and-Build-Strategie eigenständige Geschäftsbereiche für die Possehl-Gruppe zu entwickeln – so zuletzt Anfang 2017 mit der Bildung des neunten eigenständigen Geschäftsbereichs von Possehl, „Etikettiersysteme“. Aktuell umfasst das Unternehmensportfolio des Mittelstandssegments die nachfolgend aufgeführten neun Unternehmen bzw. Unternehmensgruppen.

Hänsel Group GmbH
www.haensel-processing.de

Schwarte Group GmbH
www.schwarte-group.com

SAVO TECHNIK
ROTATIONSGUSS GmbH
www.rotationsguss.com

Gabler Maschinenbau GmbH
www.gabler-maschinenbau.de

GABLER Thermoform
GmbH & Co. KG
www.gabler-thermoform.com

Düring Schweißtechnik GmbH
www.duering-schweisstechnik.de

MGG Micro-Glühlampen
Gesellschaft Menzel GmbH
www.mgg-lamps.de

Kleine Wolke Textilgesellschaft
mbH & Co. KG
www.kleinewolke.de

DMA Maschinen- und Anlagenbau
GmbH & Co. KG
www.dma.de

Possehl Umweltschutz GmbH/
nordrohr GmbH
www.possehl-umweltschutz.de
www.nordrohr.de