Bauleistungen

Die Unternehmen des Ge­schäftsbereichs sind vor­wiegend in ausgewählten Nischen in vier Geschäfts­feldern in der Bearbeitung von Oberflächen, im Hoch­und Tiefbau, in der Gebäu­derestaurierung und der Bauchemie tätig. Zu den Kundengruppen gehören unter anderem der öffentli­che und private Sektor, die Bauindustrie und Flughäfen. Der Geschäftsbereich ist in den vergangenen Jahren durch zahlreiche Akquisi­tionen gewachsen und hat zugleich sein Tätigkeits­sprektrum ausgeweitet. Er bildet heute eine von vielen tragenden Säulen von Possehl.

Umsatzerlöse

2020 | 462,4 Mio. €
2019 | 386,3 Mio. €

Tätigkeitsfelder/Produkte

  • Verkehrs- und Oberflächen
  • Hoch- und Tiefbau, einschließlich Schlüsselfertigbau
  • Gebäuderestaurierung
  • Bauchemie

Kundengruppen

  • Öffentliche Hand
  • Flughäfen
  • Logistik
  • Handelsunternehmen
  • Bauindustrie
  • Allgemeine Industrie

Anzahl Mitarbeiter 2020

1.761

Jahresdurchschnitt

Verkehrs- und Oberflächen

Possehl Spezialbau: Das Unternehmen gehört seit seiner Gründung im Jahr 1956 zur Possehl-Gruppe und bietet spezielle Bauleistungen im Bereich werterhaltender und nutzensichernder Instandsetzung von Verkehrsflächen, Industrie- und Betriebsflächen sowie Flugbetriebsflächen an.

www.possehl-spezialbau.de

Thiendorfer Fräsdienst/P+S Pflaster- und Straßenbau GmbH: Der Spezialist für die Sanierung von Asphaltbelägen ist seit 2015 Teil der Possehl-Gruppe. Das Unternehmen setzt modernste Frästechnik für die Überarbeitung von Oberflächen ein und baut komplette Fahrbahnen nach dem aktuellen Stand der Straßentechnik aus.

www.thiendorfer.de
www.punds-bau.de

DFT Deutsche Flächen-Technik Industrieboden: Die 100 %ige Tochter der Possehl Spezialbau ist auf die Herstellung von großflächigen Industrieböden  aus Beton für die unterschiedlichen Einsatz- gebiete wie z.B. Produktionsbetrieben, Lagerhalle, Hochregalläger, Logistikzentren, Baumärkte uvm. spezialisiert. Das Produktportfolio umfasst Sohlplatten aus Walzbeton, Industrieverbundestriche sowie Stahl- und Stahlfaserbeton.

www.dft-bremen.de

VSI Sanierungs- und Baugesellschaft/Innobit: Beide Unternehmen stärken seit 2019 den Produktbereich Sanierung und Erhaltung von Oberflächen durch den Einsatz von Dünnschichtasphalt.

www.vsi-gmbh.de
www.innophalt.de

Hoch- und Tiefbau

Mickan Generalbaugesellschaft: Als eines der größten mittelständischen Generalbauunternehmen in Bayern bietet Mickan sämtliche Bauleistungen – Hochbau, Tiefbau, schlüsselfertiger Bau – für öffentliche und private Auftraggeber an. Das Unternehmen gehört seit 2011 zur Possehl-Gruppe.

www.mickanbau.de

Jöst Generalunternehmen: Das Produktportfolio des Bauunternehmens umfasst primär den schlüsselfertigen Bau und den Rohbau. Das in der Rhein-Main-Region beheimatete Unternehmen gehört seit 2018 zu Possehl.

www.joest-bau.de

JACBO ist seit 1995 erfolgreich im Spezialtiefbau tätig und bietet deutschlandweit Pfahlgründungen für alle Anforderungen an. Egal für welche bauliche Anlage ein sicheres Fundament benötigt wird; von Einfamilienhäusern über Industriebauten bis hin zu verkehrstechnischen Anlagen. Seit 2019 gehört das Unternehmen zu Possehl-Gruppe.

www.jacbo.de

Gebäuderestaurierung

Bennert: Der Spezialist für die Sicherung und Erhaltung historisch bedeutender Bausubstanz zählt zu den größten und leistungsfähigsten Unternehmen für Denkmalpflege und Bauwerksanierung in Europa und ist seit 2008 Teil des Possehl-Portfolios.

www.bennert.de

Nüthen: Der Fachbetrieb für Denkmalpflege wurde 2014 von Possehl erworben und weist ein breites Leistungsspektrum von klassischer Konservierung und Restaurierung über engagierte Lösungen im Mauerwerks-, Putz- und Malerhandwerk bis hin zu verschiedenen Spezialtechnologien auf.

www.nuethen.de

Bauchemie

cds Polymere: Das Unternehmen entwickelt und produziert PC-Mörtel und Epoxidharzbeschichtungen für Schutz- und Instandsetzungsaufgaben im Industrie- und Verkehrswegebau. Eingesetzt werden diese zur Gestaltung von Außenflächen und Radwegen, für Maschinenfundamente und auf Flugbetriebsflächen.

www.cds-polymere.de

Euroquarz: In der 2009 erworbenen Euroquarz-Gruppe werden Quarzsande und Quarzkiese aus eigenen Rohstoffvorkommen gewonnen und für unterschiedliche Anwendungen veredelt. Das Tochterunternehmen PK Rohstoffe ist auf dem Gebiet der stofflichen Aufbereitung, Verwertung und dem Recycling von Abfallstoffen aus der Eisen- und Stahlindustrie tätig.

www.euroquarz.de
www.pk-rohstoffe.de

Pagel Spezial-Beton: Seit mehr als vier Jahrzehnten werden bei Pagel Mörtelvergusssysteme und Betoninstandsetzungssysteme entwickelt, hergestellt und weltweit vertrieben. Das Unternehmen ist ebenfalls seit 2009 Teil der Possehl-Gruppe.

www.pagel.com

Gremmler Bauchemie als Joint Venture: Das 1986 gegründete Unternehmen bietet eine breite Produktpalette an Reaktionsharzsystemen und Flüssigkunststoffen an. Diese finden als strapazierfähige Boden- und Industriebeschichtungen, Versiegelungen oder auch als Schotterverklebung in Gleisen ihre Anwendung.

www.gremmler.de

Standorte

Deutschland Amberg, Bremen, Dorsten, Duisburg, Erfurt, Essen, Frankfurt a.M., Kaiserslautern, Klettbach, Schüttorf, Sprendlingen, Thiendorf, Wülknitz | Niederlande Oosterhout, Nijmegen | Frankreich Poissy | Kroatien Jastrebarsko | Österreich Griffen | Slowenien Maribor