Druckmaschinen

Das Produktportfolio umfasst hochproduktive und maßgeschneiderte Lösungen für die industrielle Produktion von Zeitungen, Magazinen und Werbedrucksachen von der Rolle. Im Digitaldruck werden Weiterverarbeitungssysteme angeboten. Zudem ist der Geschäftsbereich auch mit eigenen Maschinen im flexiblen Verpackungsdruck vertreten und als Fertigungspartner für zahlreiche Industrien tätig.

Umsatzerlöse

2018 | 246,8 Mio. €
2017 | 234,5 Mio. €

Tätigkeitsfelder/Produkte

  • Illustrationsrollenoffsetdruck
  • Zeitungsrollenoffsetdruck
  • Digitaldruck (Weiterverarbeitung)
  • Verpackungsdruck
  • Fertigungsdienstleistungen
  • Vermietung und Gebäudedienstleistungen

Kundengruppen

  • Zeitungs- und Zeitschriftenverlage
  • Druckindustrie
  • Verpackungsindustrie

Anzahl Mitarbeiter 2018

1.682

Jahresdurchschnitt

Im August 2018 schlossen sich mit manroland web systems und Goss International die beiden führenden Hersteller von Rollenoffsetdruckmaschinen zu dem Gemeinschaftsunternehmen manroland Goss web systems zusammen. Neben dem Hauptsitz in Augsburg hat manroland Goss web systems Tochtergesellschaften auf allen fünf Kontinenten. An dem Unternehmen ist Possehl mit 51% und America Industrial Partners mit 49% beteiligt. Nicht Gegenstand des Joint-Ventures sind manroland web production und manroland web industriepark, die sich beide weiterhin vollständig im Eigentum von Possehl befinden. Neben dem internen Geschäft haben beide Unternehmen ihren Drittumsatz kontinuierlich weiter ausgebaut.

Von den jahresdurchschnittlich 1.682 Beschäftigten entfallen knapp 1.400 auf das Joint Venture, 269 auf die Produktionsgesellschaft und 22 auf das Vermietungs- und Dienstleistungsgeschäft.

www.manrolandgoss.com
www.manroland-wp.com
www.grapho-metronic.com